Keller Westhofen Abtserde Riesling Großes Gewächs 2010

75 cl - Bouteille, Normalflasche


389,00 €

inkl. 19% MwSt. , versandfreie Lieferung

Brutto-Literpreis: 518,67 €

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


96/100 PP

"As Keller himself remarks, his 2010 Westhofener Brunnenhauschen - Abtserde Riesling Grosses Gewachs illustrates the proclivity of Riesling from this amazing site (for more about which, consult Issues 192 and 185) to combine creaminess of texture with utmost energy and levity. Almond and white peach, lime and grapefruit are wreathed in iris, mint, and thyme. As this expansively saturates the palate and as it takes on air, suggestions of cardamom and nutmeg, nut oils and rowan add rich allure. Seductively scented and textured, irresistibly juicy and mouthwateringly saline, this buoyant beauty finishes transparent to a kaleidoscopic, kinetic array of floral, herbal, spice and mineral nuances. I expect it will remain compellingly exhilarating for at least a decade. (Due to the paucity of the 2010 crop, Keller essayed no separate bottling from this site´s young vines as there had been from 2009.)"
(David Schildknecht, robertparker.com)

99+/100 WT

"Babyspeck pur 2012 die Abtserde GG von Keller. Die wirkte erstaunlich zugänglich, und selbst die prägnante 2010er Säure machte einen reifen Eindruck. Zusammen mit der salzigen Mineralität und der saftigen Frucht wurden Erinnerungen an große Wachauer Rieslinge wach - 93+/100. 2014 und 2015 ein brillianter Riesenwein, der trotzdem längst noch nicht alles zeigte - WT95+. Ein Gigant 2015 auf der Abtserde-Vertikale aus der Magnum, bei dem einfach alles stimmt mit einer derzeit bereits geradezu irren Nase. Dieser Wein hat einfach Potential für Perfektion und könnte in 5-10 Jahren mal die WT100 erreichen. Auch aus der 1tel 2015 mehrfach auf diesem Niveau. 2020 immer noch blutjung und unglaublich präzise mit traumhafter Frucht, rassiger Säure und intensiver, salziger, kalkiger Mineralität, ein hoch spannender, fordernder Wein, der förmlich nach weiterer Lagerung schrie - WT96+. Aus einer Weiteren 2020 in einem einfach bestechenden Trinkstadium mit unerhörter Brillianz, noch immer so jugendlich mit gewaltigem Potential - WT99+(!)."
(Achim Becker, wineterminator.com)

"Wenn ich nur einen einzigen Wein zeigen dürfte um zu beweisen, wie großartig trockener deutscher Riesling mit seiner einzigartigen Finesse und großen Mineralität schmecken kann, würde ich einen Keller-Riesling wählen. Diese phantastischen Weine sind die deutschen Montrachets - Man hat den Eindruck, dass sie immer noch ein bisschen besser werden."
(Jancis Robinson, Master of Wine, Financial Times)

Anbauregion: Rheinhessen
Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 2010
Klassifikation: Großes Gewächs
Typ: Weißwein trocken Weißwein
Land: Deutschland
Weingut: Keller
Lage: Abtserde
Rebsorte: 100% Riesling
Ausbau: Großes Holz, vergoren mit weinbergseigenen Hefen
Boden: Tonmergelboden mit Kalksteineinlagen
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2040+
Trinktemperatur: 12-14 °C
Verschluss: Naturkork
Bewertung robertparker.com: 96/100
Bewertung Achim Becker: 99+/100
Bewertung Daniel Nussbaum: 97+/100
Bewertung Jahrgang: *****/*****
Abgefüllt von: Weingut Keller, Bahnhofstraße 1, 67592 Flörsheim-Dalsheim
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.