Dr. Bürklin-Wolf Forster Jesuitengarten Riesling G.C. 2007

75 cl - Bouteille, Normalflasche


169,00 €

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand

Brutto-Literpreis: 225,33 €

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


97/100 WT

" 2016 aus einer wohl deutlich besser gelagerten Flasche noch so jung, so straff und präzise in der Struktur mit weißen und gelben Früchten, kalkiger Mineralität und gewaltiger Länge. Baut unglaublich im Glas aus. Das ist ganz großes Riesling-Kino. Wenn das Kirchenstück von Bürklin-Wolf der Montrachet unter den Rieslingen ist, dann ist das hier der Corton Charlemagne – WT97."
(Achim Becker, wineterminator.com)

Die am Fuße des Haardtgebirges gelegene Forster Toplage umfasst nur 6 ha, Bürklin-Wolfs Anteil in der Mitte der Hanglage beträgt 0,6 ha. Nach königlich-bayerischer Lagenklassifikation von 1828 ist dies nach dem Kirchenstück die zweithöchstbewertete Weinbergslage der Pfalz. Hier findet sich idealer Weinbergsboden, die östliche Hangneigung bewirkt eine außergewöhnlich hohe Erwärmung des vulkanischen Basaltgesteins. Die dichten Ton- und Sandschichten sorgen für einen optimalen Wasserhaushalt und Aufnahme von Mineralien.

Klassifikation
Angelehnt an die Königlich-Bayrische Lagenklassifikation von 1828 haben wir für unsere Weine und Lagen eine Qualitätspyramide erstellt, die sich an dem burgundischen Prinzip orientiert. G.C. und P.C. Rieslinge stammen aus den wertvollsten Lagen des Weinguts. Eine Stufe darunter finden sich die Ortsrieslinge, der Gutsriesling bildet die Basis der Qualitätspyramide.
(Weingut Dr. Bürklin-Wolf)


Anbauregion: Pfalz
Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 2007
Klassifikation: Grand Cru
Typ: Weißwein trocken Weißwein
Land: Deutschland
Weingut: Bürklin-Wolf
Lage: Forster Jesuitengarten
Rebsorte: Riesling
Ausbau: Spontane Gärung und anschließender Ausbau im Doppelstück-Holzfass. Lagerung auf der Vollhefe bis kurz vor der Füllung.
Rebfläche: 0,60 ha
Boden: Ton- und Sandschichten über Lehm und Kalksteinablagerungen
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2035+
Trinktemperatur: 12-14 °C
Verschluss: Naturkork
Bewertung Achim Becker: 96/100
Bewertung Daniel Nussbaum: 95/100
Bewertung Jahrgang: ****/*****
Abgefüllt von: Weingut Dr. Bürklin-Wolf e.K., Weinstraße 65, 67157 Wachenheim an der Weinstraße
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.