Chateau Pédesclaux 2009

75 cl - Bouteille, Normalflasche


42,89 €

inkl. 16% MwSt. , zzgl. Versand

Brutto-Literpreis: 57,19 €

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


19/20 René Gabriel

"Erster Jahrgang unter dem neuen Besitzer: Jacky Lorenzetti (Schweizer in Paris lebend). 55 % Cabernet Sauvignon, 40 % Merlot, 5 % Cabernet Franc. Sattes Purpur-Granat, dicht in der Mitte, lila Schimmer aussen. Warmes Pflaumenbouquet mit verführerischem Moccabouquet, ein Hauch Malaga von sehr reifer Frucht, dahinter Black Currantnoten, dezent trocken im Ansatz. Im Gaumen dunkles Malz, Vanillemark, Holundernoten, Korinthen, genialer Lakritzetouch im Finale. Das jahrzehntelange Trauerspiel ist vorbei. Endlich geht es hier - Dank neuem Besitzer - und neuen Rebbergen (alte wurden verkauft, neue dazugekauft) deutlich aufwärts. Also von Null auf Hundert! Respektive auf 19/20. Kaufen - denn hier bekommt man wesentlich mehr Pauillac fürs Geld als bei den honorigen Luxusnachbarn. Die absolute Entdeckung im hohen Punktebereich im Médoc! (19/20). 12: Sattes Purpur-Granat, dicht in der Mitte, lila Schimmer aussen. Wunderschönes, facettenreiches Bouquet, oben Damassineplaumen, Wildkirschen und gar leicht minzig, unten stützende Pralinensüsse. Im Gaumen sehr füllig, viel Charme zeigend, ausgeglichene Adstringenz mit fetten, Wärme ausstrahlenden Tanninen. Ist jetzt schon ziemlich erotisch und hat diese typische, geniale 2009er-Süsse. (19/20). 13: Sattes, dunkles Rubin-Granat. Das Bouquet beginnt dezent milchig, viel Süsse zeigend, rote Kirschen, Walderdbeeren, dann blaue Früchte, dominikanischer Tabak, trotzdem der Wein in sich geballt ist, gibt er Einiges preis. Saftiger, fast samtiger Gaumen, fein muskulös stützende Tannine, wirkt momentan strenger als bei früheren Proben. Jetzt braucht es halt ein wenig Geduld, aber die muss man halt bei den grossen 2009er Bordeaux auch bereit sein aufzubringen. Und da gehört diese Pauillac-Preis-Leistungs-Sensation sicherlich dazu. (19/20)."
(René Gabriel, bxtotal.com)


Anbauregion: Bordeaux Pauillac
Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Weingut: Chateau Pédesclaux
Jahrgang: 2008
Klassifikation: Cinquième Cru seit 1855
Typ: Rotwein Rotwein trocken
Land: Frankreich
Rebsorte: 55% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot und 5% Cabernet Franc
Ausbau: 14 Monate in zu 60% neuen französischen Barrique, Schönung, keine Filtration
Ertrag: 45-50 hl/ha
Rebfläche: 26,5 ha
Boden: Flache Schicht von grobem Kies über einem mit Kalkstein vermischten Feinkies-Unterboden
Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2033
Trinktemperatur: 16-18 °C
Verschluss: Naturkork
Bewertung WeinWisser, René Gabriel: 19/20
Bewertung Daniel Nussbaum: 92/100
Bewertung Jahrgang: *****/*****
Grand Vin: Chateau Pédesclaux
Zweitwein: Fleur de Pédesclaux
Abgefüllt von: Château Pedesclaux, Route de Pédesclaux, 33250 Pauillac, Frankreich
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.