Vietti Barbera d'Alba Vigna Vecchia Scarrone 2017

75 cl - Bouteille, Normalflasche


46,00 €

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand

Brutto-Literpreis: 61,33 €

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


94+/100 PP

"Made with precious old vines, some of which have reached the 100-year mark, the Vietti 2017 Barbera d'Alba Vigna Vecchia Scarrone is a deep, dark and luscious red wine. It tops the charts in terms of color intensity and fruit heft. The concentration and density of the wine is considerable; however, the mouthfeel never feels heavy or overdone. Yes, this is a dark and brooding Barbera, but that fresh acidity gives the wine a little skip and jump in its proverbial footsteps. That condensed fruit is followed by rusty nail, crushed stone and black licorice."
(Monica Larner, robertparker.com)

93+/100 vinous.com

"The 2017 Barbera d'Alba Vigna Vecchia Scarrone is positively gorgeous. Savory, nuanced and beautifully layered in the glass, the 2017 possesses tremendous complexity and character - the brutally hot year notwithstanding. It is also very different from the straight Scarrone Barbera, which has not always been the case of late. I would prefer to cellar the 2017 for at least a few years."
(Antonio Galloni, vinous.com)

"Trauben aus der sehr steilen, terrassierten Weinbergslage Scarrone (einer hervorragenden Barolo Cru-Lage), die nach West-Südwest ausgerichtet zu Füssen des Weingutes liegt. Diese älteste mit Barbera bepflanzte Parzelle wurde 1918 angelegt, wobei die Reben im Drahtrahmen (Guyot) bei eine Pflanzdichte von zirka 4.300 Reben/Hektar stehen. Geologie: Kalkmergel. Der Ertrag aus dieser Parzelle wird durch den niedrigen Ertrag der alten Reben auf eine natürliche Weise konzentriert.
Die von Hand gelesenen Trauben werden entrappt und in offenen Gärbehältern aus Edelstahl, während 48 Stunden kaltmazeriert. Die Maischegärung dauert rund 14 Tag, wobei regelmäßig Remontage und Délestage stattfinden, um dadurch eine optimale Farb- und Gerbstoffextraktion zu erreichen. Biologischer Säureabbau im kleinen Eichenholzfass. Ausbau, während 18 Monaten größtenteils in Barriques (französische Eiche), wovon ca. 25% neu, und zu einem kleineren Anteil im großen Holzfass. Der Wein wird vor der Abfüllung weder geschönt noch gefiltert."
(Vietti)


Anbauregion: Barolo, Piemont Piemont
Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 2017
Klassifikation: DOC Barbera d´Alba
Typ: Rotwein Rotwein trocken
Land: Italien
Weingut: Vietti
Lage: Scarrone
Rebsorte: 100% Barbera
Ausbau: 18 Monate in zu 25% neuen, französischen Barriques, ungeschönt und unfiltriert
Boden: Kalkmergel
Alkoholgehalt: 15,0 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2036+
Trinktemperatur: 16-18 °C
Verschluss: Naturkork
Bewertung robertparker.com: 94+/100
Bewertung A.Galloni, vinous.com : 93/100
Bewertung Daniel Nussbaum: 92+/100
Bewertung Jahrgang: ****-*****/*****
Abgefüllt von: Vietti, Piazza Vittorio Veneto, 12060 Castiglione Falletto, Italien
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.