Stéphane Ogier Côte-Rôtie La Belle Hélène 2012

75 cl - Bouteille, Normalflasche


279,00 €

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand

Brutto-Literpreis: 372,00 €

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


98/100 PP

"Moving to the current releases that are in bottle, the 2011 Cornas belies the vintage’s forward, mid-weight stereotype with its massive, deep and layer profile. Possessing brilliant minerality, as well as notions of dry aged beef, cracked pepper, forest floor and sweet black currants, this full-bodied beauty has a stacked mid-palate, big structure and masses of sweet tannin on the finish. The minerality is really something here and this is reminiscent of filling your mouth with granite pebbles. It’s a resounding success in the vintage and will deliver the goods for upwards of two decades."
(Jeb Dunnuck, robertparker.com)

95/100 vinous

"Saturated ruby. Heady aromas of candied dark berries, incense and licorice are complemented by suggestions of candied violet and five-spice powder. Supple, deeply flavored and energetic, offering powerful blackberry and floral pastille flavors and a zesty peppery nuance. The smooth, strikingly long finish features lingering sweetness, a hint of allspice and subtle, slow-building tannins."
(Stephan Tanzer, vinous.com)

Côte Rôtie ist die nördlichste Appellation der Rhône und teilt sich mit Hermitage die Krone für die feinsten Gewächse dieses Anbaugebiets. Am Westufer bei Ampuis gelegen befindet sich die Weinberge hier überwiegend auf steilen, teilweise von Trockenmauern gestützten Hängen, auf denen schon zur Römerzeit berühmte Gewächse erzeugt wurden. Mit ihrem betörenden Duft und der hocheleganten Struktur gelten die Weine von Côte Rotie, die neben Syrah auch einen kleinen Anteil Viognier enthalten dürfen, als einzigartig an der Rhône.


Anbauregion: Côte-Rôtie, nördliche Rhone Nördliche Rhone
Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 2012
Klassifikation: AOC Côte-Rôtie
Typ: Rotwein Rotwein trocken
Land: Frankreich
Weingut: Ogier, Stéphane
Lage: Beste Lagen von der Côte Brune
Rebsorte: Syrah
Ausbau: Spontanvergoren, 24 Monate in 100% neuen, französischen Barriques, unfiltriert
Rebfläche: 16 ha
Durchschnittliches Rebenalter: über 65 Jahre
Boden: Tiefer Glimmerschiefer, reich an Eisenmineralen
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2045+
Trinktemperatur: 16-18 °C
Verschluss: Naturkork
Bewertung robertparker.com: 98/100
Bewertung A.Galloni, vinous.com : 95/100
Bewertung Daniel Nussbaum: 96+/100
Bewertung Jahrgang: ****/*****
Abgefüllt von: Stéphane Ogier, 97 route de la Taquière, FR-69420 Ampuis
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.