Prager Wachstum Bodenstein Grüner Veltliner Smaragd 2018

75 cl - Bouteille, Normalflasche


47,77 €

inkl. 16% MwSt. , zzgl. Versand

Brutto-Literpreis: 63,69 €

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


98/100 PP

"From vines planted in 1997 with 110 different genetics on only 0.3 hectares at 380 meters in altitude, the 2018 Grüner Veltliner Smaragd Wachstum Bodenstein is incredibly clear, fine, fresh and pure on the flinty and delicately fruity nose that is so coolish and fine in its notes of crushed crystalline gneiss rocks and delivers fascinating precision, finesse and mineral freshness! On the palate, this is a rich and juicy, very fine and elegant but also crystalline Veltliner with great purity, lingering salinity and aromatic, well-structured length. This is exciting and one of the greatest Veltliners I have had in my life. It's not only the terroir that is speaking here but also the genetic variety that gives a sensual complexity that is unrivaled?a result of the whole-bunch pressing and the aging in the less until April 2019 to add the extract that didn't come from the maceration. Tasted two times at the domain in September 2019."
(Stephan Reinhardt, robertparker.com)

95-97/100 Falstaff

"Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach frische Orangenzesten, feine gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Maracuja, floraler Touch, sehr attraktives Bukett. Saftig, komplex, dabei frisch und lebendig, weißer Pfirsich, finessenreicher Säurebogen, zitroniger Touch im Nachhall, bietet leichtfüßiges Trinkvergnügen, delikater Speisenbegleiter, großes Zukunftspotenzial."
(Tasting: Weinguide 2019/20; Verkostet von: Peter Moser, Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2019, am 12.06.2019, Falstaff.de)

Die Grüner Veltliner Parzellen Wachstum Bodenstein befinden sich hoch oben in der Ried Achleiten, unweit der "Stockkultur" Parzellen. Der Steinterrassen wurde Ende der 1980er Jahre von Toni Bodenstein dicht bestockt; verwendet wurde das genetische Material von ca. 100 unterschiedlichen Grüner Veltliner Varianten, die in der Wachau heimisch sind. Durch die unterschiedlichen Ausprägungen ist der Wein immer enorm vielschichtig, dank der hohen Lage immer mit genügend Frische ausgestattet und dank des steinigen Bodens auch sehr mineralisch.


Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 2018
Typ: Weißwein Weißwein trocken
Land: Österreich
Klassifikation: Smaragd
Weingut: Prager
Anbauregion: Wachau
Lage: Wachstum Bodenstein, oberer Teil von der Ried Achleiten
Rebsorte: 100% Grüner Veltliner
Rebfläche: 16,5 ha
Boden: Sandig und steiniger Boden mit Gföhler Gneis über Paragneis
Alkoholgehalt: 14,0 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2043+
Trinktemperatur: 12-14 °C
Verschluss: Naturkork
Bewertung robertparker.com: 98/100
Bewertung Falstaff: 95-97/100
Bewertung Daniel Nussbaum: 96+/100
Bewertung Jahrgang: *****/*****
Abgefüllt von: Weingut Prager, Wachaustraße. 48, 3610 Weißenkirchen in der Wachau, Österreich
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.