Pierre Girardin Bourgogne Rouge Eclat de Calcaire 2018

75 cl - Bouteille, Normalflasche


28,00 €

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand

Brutto-Literpreis: 37,33 €

Betriebsurlaub bis 24.05.2021

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage (innerhalb von Deutschland) nach Betriebsurlaub

Stk

Sehr geehrter Kunde, da wir momentan Betriebsferien haben, können wir Ihre geschätzte Bestellung und/oder Anfrage erst wieder ab dem 24.05.2021 bearbeiten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Nur wenige aufstrebende Winzer an der Côte de Beaune erregen mehr Aufsehen als der junge Pierre Vincent Girardin. Mit modernster Technik und bester Ausbildung, unter anderem bei Leroy, entstehen hochkarätige Weine.
Angefangen mit einem beeindruckendem Bourgogne Blanc und Rouge begeistert uns die komplette Produktpalette von Pierre. Doch allen voran die Weltklasse-Chardonnays aus den berühmten Lagen der Cote de Beaune!
Als Sohn von Vincent Girardin, der sich 2012 zur Ruhe gesetzt hat, hatte er bereits alles nötige für einen guten Wein. Dennoch unterscheiden sich die Weine von denen des Vaters durch mehr Präzision und, im positiven Sinne, Kargheit.
Angefangen hat er schon im zarten Alter von 17 Jahren als er 2017 ein Praktikum bei niemand geringerem als Madamm Lalu Bize Leroy absolviert hat und da seinen ersten Puligny-Montracht machen durfte. Die feine Reduktion und der mineralische Ausdruck erinnert blind an Carolin Morey - balanciert und trotzdem äußerst druckvoll. Für uns aber noch eine Spur mehr Reife.
Pierre hat es geschafft, bereits nach den ersten Jahrgängen zur Spitze im Burgund zu zählen. Die Preise sind jedoch noch äußerst attraktiv. Seine Weine finden sich bereits auf den wichtigsten Weinkarten der Welt wie z.B. im 3 Sterne-Restaurant Eleven Madison Park in New York, oder auch dem legendären Tantris in München!


Anbauregion: Burgund Burgund, Côte de Beaune
Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 2018
Klassifikation: AOC Bourgogne Rouge
Typ: Rotwein trocken Rotwein
Land: Frankreich
Weingut: Domaine Pierre Girardin
Rebsorte: 100% Pinot Noir
Ausbau: 12-14 Monate in 465l-Fässern der Tonnellerie Francois Frères
Rebfläche: 5,0 ha
Boden: Kalksteinhügel unter Lehm und Mergel
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2028
Trinktemperatur: 16-18 °C
Verschluss: Naturkork
Bewertung Daniel Nussbaum: 90/100
Bewertung Jahrgang: ****-*****/*****
Abgefüllt von: SARL Pierre Girardin, Route Départementale 974, 21190 Meursault, Fankreich
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.