Nikolaihof Riesling Vinothek "Fass Severin" 1997

75 cl - Bouteille, Normalflasche


149,00 €

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand

Brutto-Literpreis: 198,67 €

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


96+/100 PP

"The 1997 Riesling Vinothek Severin Fass was aged for 25 years in a large, traditional oak cask (filtered, though not on the lees) and opens with an intense yet pure, fresh and spicy, finely oaky bouquet with a deep, mineral tone of crushed stones. On the palate, this is a very intense and complex Riesling slowly building up and revealing great finesse and balanced juiciness. The wine develops a sustainable, aromatic and structured finish with great finesse, lingering salinity and fine tannin grip. A fabulous, intense and elegant Riesling that is incredibly young in terms of freshness but ageless and immortal by its structure and fruit intensity. Natural cork. Tasted in June 2022."
(Stephan Reinhardt, robertparker.com)

Der Nikolaihof ist der älteste Winzerbetrieb Österreichs, dessen Geschichte zurück bis 63. n. Chr reicht. Nach der Säkularisierung Ende des 19. Jahrhunderts ging der Betrieb in Besitz der Familie Saahs über, 2005 übernahm Nikolaus Saahs die Betriebsleitung. Seit 1971 arbeitet der Nikolaihof nach biodynamischen Grundlagen, was in der Demeter-Zertifizierung mündete. Seitdem heisst es Brennnesseljauche, Baldriantropfen, Schachtelhalmtee und eigens angesetzte Präparate statt Herbizid, Pestizid oder Fungizid.
Das Fass Severin ist eines der mit Holzschnitzereien verzierten Fässer aus dem alten Römerkeller des Betriebes, in dem die Reserve-Weine für die Spät- und Vinotheksfüllungen reifen. Es ist dem heiligen Severin geweiht, der gegen Ende des 4. Jahrhunderts des römischen Reiches lebte und aus Mautern stammte.
Aus dem Jahrgang 1997 gibt es zwei Abfüllungen, von denen die erste bereits in 2014 als Vinothek gefüllt wurde. Für die zweite Füllung war das 3300 Liter Fass Severin vorgesehen, welcher übrigens auch der Name des Jüngstgeborenen der Familie Saahs ist. Der Wein wurde im Frühjahr 2022 gefüllt.


Anbauregion: Wachau
Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 1997
Klassifikation: DAC Wachau
Typ: Weißwein Weißwein trocken
Land: Österreich
Weingut: Nikolaihof
Lage: Vom Stein
Rebsorte: Riesling
Ausbau: 25 Jahre im großem Holzfass (3.300 Liter)
Boden: Urgestein mit sandiger Flussschotterauflage
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Restzucker: 4,0 g/l
Gesamtsäure: 6,2 g/l
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2050
Trinktemperatur: 12-14 °C
Verschluss: Naturkork
Bewertung robertparker.com: 96+/100
Bewertung Daniel Nussbaum: 97/100
Bewertung Jahrgang: *****/*****
Bio-Codenummer: AT-BIO-301
Abgefüllt von: Nikolaihof Wachau, Nikolaigasse 3, 3512 Mautern, Österreich
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.