Marchesi Antinori Solaia 2000

75 cl - Bouteille, Normalflasche


239,00 €

inkl. MwSt., kein MwSt.-Ausweis. Nach §25a UStG Differenzbesteuert , versandfreie Lieferung

Brutto-Literpreis: 318,67 €

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


92/100 WS

"Bright aromas of crushed berry and raspberry, with a hint of mineral. Full-bodied and very round, with lovely velvety tannins and a long finish. Big and boisterous. Almost rustic, but hell, it's a beauty."
(Wine Spectator, winespectator.com)

93/100 PP

"Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, Randaufhellung. Brombeerfrucht, ätherische Nuancen, delikat und ausgewogen. Kraftvolle, präsente Tannine, sehr gut anhaltend, schokoladig, salzig-würzig, gutes weiteres Potenzial."
(Tasting: Toskana-Legenden 1997-2006, Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2012, am 10.02.2012)

93-94/100 WT

"Dominierten da beim Solaia 2008 noch die Tannine, so war das 2009 jetzt rechtzeitig dekantiert eine riesengroße Praline, so schokoladig, reif und lecker, enorm im Glas ausbauend und bei aller Zugänglichkeit mit toller Struktur - 94/100. 2015 aus der Magnum in der Nase außer dunklen Früchten viel Tabak, Leder, Kräuter und Bitterschokolade, dazu neben mentholiger Frische erstaunlich viel Eukalyptus. Am Gaumen rund mit durchaus noch präsenten, aber reifen Tanninen - WT93."
(Achim Becker, wineterminator.com)

"Durch das zu Beginn des Frühlings etwas regnerische Wetter mit leicht höheren Temperaturen als im langjährigen Saisondurchschnitt erfolgte der Austrieb der verschiedenen Rebsorten einige Tage früher als gewohnt. Der weitere Wetterverlauf hat dann den Reben zu ausgezeichneter Blüte und Fruchtbildung verholfen. Das regnerische Wetter im Frühsommer hat den Pflanzen eine ausgewogene vegetative Entwicklung auch im August ermöglicht. In der Tat konnte eine komplette Véraison (Färbung und Reifebeginn der Trauben) bei allen Sorten festgestellt werden. Der ausgezeichnete Fruchtansatz hat zu einem größeren Traubenbehang geführt, als wir für unser Qualitätsniveau anstreben. Aus diesem Grunde wurden die roten Rebsorten im August einer sorgfältigen Selektion mit Ausdünnung der überzähligen Trauben unterzogen. In der ersten Septemberhälfte war das Wetter besonders günstig für die Reifung der Trauben."
(Marchesi Antinori)

Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 2000
Typ: Rotwein trocken Rotwein
Land: Italien
Weingut: Marchesi Antinori
Klassifikation: Toscana IGT
Anbauregion: Toskana
Lage: Von der sonnigsten Ecke des Hügels von Tignanello. Aus den besten Trauben des besten Weinbergs.
Rebsorte: 75% Cabernet Sauvignon, 20% Sangiovese und 5% Cabernet Franc
Ausbau: Ca. 14 Monate in 100% neuen Barriques aus französischer Eiche (Allier und Tronçais), anschließend 12 Monate Flaschenreife, unfiltriert
Rebfläche: ca. 20 ha
Durchschnittliche Jahresproduktion: 8.000 Kisten
Boden: Pliozäne, tendenziell magere und trockene Böden mit reichem Galestro- und Albereseskelett
Alkoholgehalt: 14,0 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2027+
Trinktemperatur: 16-18 °C
Verschluss: Naturkork
Bewertung Wine Spectator: 92/100
Bewertung Achim Becker: 93-94/100
Bewertung Falstaff: 93/100
Bewertung Gambero Rosso: 3/3 Gläser
Bewertung Daniel Nussbaum: 94/100
Bewertung Jahrgang: ****/*****
Abgefüllt von: Marchesi Antinori S.p.A., Piazza Antinori 3, IT 50123 Firenze
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.