Loimer Blanc de Blancs Brut Nature Grosse Reserve 2013

75 cl - Bouteille, Normalflasche


34,12 €

inkl. 16% MwSt. , zzgl. Versand

Brutto-Literpreis: 45,49 €

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


94/100 PP

"Loimer's yellow-golden 2013 Langenlois Blanc de Blancs Brut Nature Grosse Reserve is terribly deep and rich yet fine, elegant and refreshing on the brioche-scented nose. Disgorged after 54 months in December 2018, this is a bone-dry, fine, pure and refreshing but rich and complex Grosse Reserve from Langenlois Chardonnay, Pinot Blanc and Pinot Gris. Very delicate and fresh yet tight and complex on the structured finish, this is an impressive, lemony Austrian Sekt from the Kamptal metropole of Langenlois. It's even better than last year's from an earlier disgorgement. Tasted in October 2019."
(Stephan Reinhardt, robertparker.com)

Der respekt-BIODYN-Pionier und Spitzenwinzer Fred Loimer stellt mit dem Blanc de Blancs Brut Nature Grosse Reserve 2013 den besten Winzersekt 2020 der Topkategorie Reserven und Große Reserven.

"Die Qualität eines Weines, ja sein gesamtes Wesen, wird von seiner Herkunft geprägt."
(Fred Loimer)

Feiner österreichischer Winzersekt wird in Langenlois seit Jahrzehnten erzeugt. Eine Handvoll etablierter Sekthersteller der Stadt haben die Qualität der Kamptaler Schaumweine über Jahre aufgebaut und konsolidiert. Seit 1991 wurde und wird im Weingut ebenfalls Sekt nach der Methode der Klassischen Flaschengärung, produziert. Die Weine stammen aus Lagen in Langenlois und wurden nach den biologisch-dynamischen Richtlinien des Weinbauverbandes respekt produziert Drei Schaumweine wurden bisher nach der "méthode traditionelle" - der klassischen Zweitgärung in der Flasche  - produziert und dienen dazu, den Ruf von Langenlois als Sekthochburg zu festigen.


Anbauregion: Kamptal
Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 2013
Typ: Schaumwein
Land: Österreich
Weingut: Loimer
Rebsorte: Chardonnay, Pinot Blanc und Pinot Gris
Ausbau: Spontan vergoren, der Grundwein wird im Stahltank auf voller Hefe für 7 Monate und auf der Feinhefe für weitere 2 Monate ausgebaut, anschließend 54 Monate Hefesatzlagerung, Degorgierung ohne Zugabe von Zucker
Boden: Löss-Lehm-Böden mit hohem Kalkanteil
Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Dosage : 0,0 g/l
SO2 (Schwefel): 20 mg/l nach Säureabbau vor Abfüllung, bei Degorgierung keine Zugabe, SO2 7 mg frei / 40 mg gesamt
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2040+
Trinktemperatur: 10-12 °C
Verschluss: DIAM
Bewertung robertparker.com: 94/100
Bewertung Daniel Nussbaum: 94+/100
Bewertung Jahrgang: *****/*****
Geschmacksangabe: naturherb (unter 3g Zucker/l)
Bio-Codenummer: AT-BIO-402
Abgefüllt von: Weingut Fred Loimer, Haindorfer Vögerlweg 23, 3550 Langenlois, Österreich
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.