Künstler Hochheimer Reichestal Spätburgunder Spätlese trocken 1999

75 cl - Bouteille, Normalflasche


29,00 €

inkl. MwSt., kein MwSt.-Ausweis. Nach §25a UStG Differenzbesteuert , zzgl. Versand

Brutto-Literpreis: 38,67 €

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


"Lage und Boden: Der Lagenname verweist nicht nur auf eine besonders fruchtbare Bodenbeschaffenheit, sondern weist auch auf die kleinklimatisch sehr warme Tallage hin. Die sandigen Lösslehmböden über dem Kalkmergeluntergrund erwärmen sich sehr schnell und sorgen damit jedes Jahr für eine frühe Blüte und damit einhergehend für eine sehr lange Vegetationsperiode. Hier gedeihen Weine von internationalem Burgunder-Niveau.

Charakter: Charme und Seidigkeit - Wasser und Mineralien hält der Lösslehm in großen Mengen bereit. So versorgt, profitieren die Reben von der Wärme eines langen Herbsttages und lassen die Trauben bis in den späten Oktober hinein ausreifen. Ideale Voraussetzungen zur Entwicklung eines stoffigen Spätburgunders. Der geringe Kalkgehalt im Oberboden verleiht eine frische, aber angenehme Säure."
(Weingut Künstler)

Anbauregion: Rheingau
Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 1999
Typ: Rotwein Rotwein trocken
Land: Deutschland
Weingut: Künstler
Klassifikation: Spätlese
Lage: Hochheimer Reichestal
Rebsorte: 100% Spätburgunder (Pinot Noir)
Ausbau: Für mind. 12 Monate in Stückfässern (1200l) und Barriques, anschließend 12 Monate Flaschenreife
Rebfläche: 8,5 ha
Boden: Sandiger Lösslehmboden über Kalkmergeluntergrund
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Trinktemperatur: 16-18 °C
Verschluss: hochwertiger Naturkork
Bewertung Jahrgang: ****/*****
Abgefüllt von: Weingut Künstler, Geheimrat-Hummel-Platz 1a, 65239 Hochheim am Main, Deutschland
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.