Knoll Ried Schütt Riesling Smaragd 2006

75 cl - Bouteille, Normalflasche


98,00 €

inkl. MwSt., kein MwSt.-Ausweis. Nach §25a UStG Differenzbesteuert , zzgl. Versand

Brutto-Literpreis: 130,67 €

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


94-95/100 PP

"The 2006 Riesling Smaragd Schutt leads with apple blossom, musky narcissus, and refreshing grapefruit, lime, and fresh yellow plum. Diverse and elusive mineral shadings are palpable on the palate, beneath a pure, clear torrent of fruit. Faintly pungent smokiness, salinity, crushed stone, and exuberant citrus inform this wine´s formidably long finish. This combines minerality akin in its complexity and persistence to that of the corresponding Kellerberg, with the sheer generosity of fruit found in the Schutt. It will be hard to keep one´s hands off of a corkscrew here, and there is no need to. Nonetheless, I suspect this ravishing Riesling will repay 8-10 years of cellaring."
(David Schildknecht, robertparker.com)

94/100 vinous

"Pale green-yellow. Subtle vineyard peach, orange peel and suggestions of pineapple and flint are displayed on the somewhat shy nose. Similar flavors are more generous and concentrated on the palate, but with firm acid structure giving the wine terrific verve and focus. Finishes extremely long, with a chewy impression of mineral extract. An extremely elegant wine with outstanding aging potential."
(Peter Moser, vinous.com)

Das traditionsreiche Weingut Knoll in Unterloiben gehört zu den besten Winzern in der Wachau. Von fleischigen, überbordenden Weinen ist Emmerich Knoll allerdings kein Freund. Vielmehr will er das Terroir umsetzen und Feinheiten herausarbeiten, was ihm auf superbe Art auch gelingt. Hier werden tiefgründige Weißweine vinifiziert die zur absoluten Weltspitze gehören. Ältere, gereifte Knoll-Weine suchen ihresgleichen und vereinen auf wunderschöne Weise Eleganz, Finesse und Kraft miteinander. Man sollte, so wie es auch im Sinne der Familie Knoll ist, ihnen Zeit geben und sie nicht zu früh trinken. Man wird für jegliches Warten entlohnt werden. Jüngere Smaragde sollten deshalb karaffiert werden und die Grünen Veltliner entfalten sich am besten in den mundgeblasenen Burgunder-Gläsern von der Glasmanufaktur Zalto.
Das sehr empfehlenswerte Restaurant "Loibnerhof", nur ein paar Meter vom Weingut entfernt, wird von Emmerich Knolls Cousin geführt und ist ebenfalls einen Besuch wert!


Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 2006
Typ: Weißwein Weißwein trocken
Land: Österreich
Weingut: Knoll
Klassifikation: Smaragd
Anbauregion: Wachau
Lage: Ried Schütt
Rebsorte: Riesling
Ausbau: Stahltank / Großes Holz
Boden: Sehr mineralischer Urgesteins-Boden mit hohem Anteil an Paragneis und Glimmer
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2032
Trinktemperatur: 12-14 °C
Verschluss: Naturkork
Bewertung Jahrgang: *****/*****
Abgefüllt von: Weingut Knoll, Unterloiben 132, 3601, Dürnstein, Österreich
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.