Hirtzberger Honivogl Grüner Veltliner Smaragd 2016

75 cl - Bouteille, Normalflasche


109,00 €

inkl. MwSt., kein MwSt.-Ausweis. Nach §25a UStG Differenzbesteuert , zzgl. Versand

Brutto-Literpreis: 145,33 €

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


95-97/100 Falstaff

"Mittlere Grüngelb, Silberreflexe. Feine Ananasfrucht, ein Hauch Mango, zarte Wiesenkräuter, feine Mandarinennuancen, facettenreiches Bukett. Elegant, saftig, reife weiße Fruchtnuancen, lebendige Säurestruktur, ein Hauch von Marille, bleibt haften, angenehme Fruchtsüße im Rückgeschmack, sicheres Reifepotenzial."
(Tasting: Weinguide 2017/2018 ; Verkostet von : Peter Moser, Veröffentlicht am 26.06.2017)

94/100 vinous

"Sweetly ripe fruit is signaled on the nose by mango, pear and a Riesling-like note of piquantly pit-tinged apricot. But there is plenty of mineral action on the palate, in the form of smoky struck flint, alkali, mouthwatering salinity and a suffusion of crushed stone. Then comes a finish of rare, resonantly vibratory intensity that adds beet earthiness as well as incisive nips of white pepper, and in which neither the lusciously ripe fruit nor the mineral elements want to be caught giving up. Franz Hirtzberger junior notes that, as usual for this bottling, a small amount of botrytis was allowed in the mix. But interestingly, this bottling is in fact marginally lower in alcohol than its immediate Smaragd siblings."
(David Schildknecht, robertparker.com)

"Der Honivogl ist jener Weingarten am Fuße des Singerriedels in dem jedes Jahr unsere besten Grüner Veltliner Trauben wachsen. Der Boden ist sehr mineralisch und bietet mit der Südlage die idealen Voraussetzungen für diesen großen Wein."
(Weingut Hirtzberger)

Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 2016
Typ: Weißwein Weißwein trocken
Land: Österreich
Weingut: Hirtzberger
Klassifikation: Smaragd
Anbauregion: Wachau
Lage: Honivogl
Rebsorte: Grüner Veltliner
Ausbau: Temperaturkontrollierter Stahltank, anschließend großes Holz
Boden: Sehr mineralischer Boden mit hohem Anteil an Paragneis und Glimmer
Alkoholgehalt: 14,5 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2045+
Trinktemperatur: 12-14 °C
Verschluss: Naturkork
Bewertung A.Galloni, vinous.com : 94/100
Bewertung Falstaff: 95-97/100
Bewertung Daniel Nussbaum: 95+/100
Bewertung Jahrgang: ****/*****
Abgefüllt von: Weingut Franz Hirtzberger, Kremserstraße 8, 3620 Spitz, Österreich
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.