Domaine Zind-Humbrecht Rangen de Thann Clos Saint Urbain Riesling Grand Cru 2019

75 cl - Bouteille, Normalflasche


79,00 €

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand

Brutto-Literpreis: 105,33 €

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


Verkostungsnotiz von Christina Hilker vom 09.07.2021, Copyright Christina Hilker.

Info zum Ausbau:
Aufgrund der Reife der Trauben in 2019 war die Gärung bei diesem Wein besonders langsam. Bis der Wein schließlich nach 12 Monaten knochentrocken vergoren wurde.

Farbe:
Intensives, leuchtendes Goldgelb.

Nase:
Dieses Monument von einem Wein wartet mit einer Intensität in der Nase auf, die ihresgleichen sucht. Orangen, Zitrus, kandierte Limetten, Mango, Weinbergpfirsich, getrocknete Aprikosen, Safran, Kardamom und Laosingwer, das alles untermauert von der immensen rauchigen, vulkanischen Note des Rangens. Ein Wein, der sich mit großartiger Strahlkraft geradezu vor einem aufbaut.

Gaumen:
Dicht und kraftvoll flutet der 2019 Riesling Clos Saint Urbain Rangen de Thann den Gaumen. Seine immense Frucht wird begleitet von salziger Intensität und vibrierender Säure, feine Gerbstoffe – alles wunderbar eingefasst von überbordender Mineralität. Tagelang könnte man sich mit ihm beschäftigen, was auch gut ist, denn durch längere Öffnung kann er nur noch zusätzlich gewinnen. Ein Riesling, der einen packt und nicht mehr loslässt. Druckvoll, komplex, wunderschön, aber noch nicht gedacht für den unmittelbaren Genuss. Am besten ab in den Keller damit. Denn in ein paar Jahren wird man das Gefühl bekommen, ein Feuerwerk abzubrennen, wenn man ihn trinkt. Man möchte versinken in dieser Schönheit von Wein!

Wer ihn zum jetzigen Zeitpunkt schon genießen möchte, sollte ihn unbedingt über mehrere Stunden dekantieren und in einem ausreichend großen Glas servieren. Einige Tage der Öffnung lassen ihn an Ausdruck gewinnen

"Winegrowing is a passion that has been passed down from father to son in the Humbrecht family since the 17th century. Domaine Zind Humbrecht today comprises of 40 hectares of vines, spread out over an array of different terroirs in the geological patchwork which is the Alsatian wine region and birthplace of our noble grape varieties."
(Domaine Zind-Humbrecht)


Anbauregion: Elsass
Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 2019
Klassifikation: AOC Alsace Grand Cru
Typ: Weißwein Weißwein trocken
Land: Frankreich
Weingut: Domaine Zind-Humbrecht
Lage: Rangen de Thann Clos Saint Urbain
Rebsorte: 100% Riesling
Ausbau: 18 Monate auf der Vollhefe im großen Holz, weder geschönt noch filtriert
Ertrag: 26 hl/ha
Rebfläche: 40 ha
Durchschnittliches Rebenalter: 53 Jahre
Boden: Vulkanischer Tuffstein mit sedimentären Sandsteinen, Grauwacken und glimmerartigem Andesit
Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Restzucker: 3,0 g/l
Gesamtsäure: 7,3 g/l
PH-Wert: 3,6
Stockdichte: 10.000 Reben/ha
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2048+
Trinktemperatur: 12-14 °C
Verschluss: Naturkork
Bewertung Daniel Nussbaum: 96+/100
Bewertung Jahrgang: *****/*****
Bio-Codenummer: FR-BIO-01
Abgefüllt von: Domaine Zind Humbrecht, 4 Route de Colmar, 68230 Turckheim, Frankreich
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.