Clemens Busch Marienburg Fahrlay Riesling Reserve Große Lage 2018

75 cl - Bouteille, Normalflasche


47,00 €

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand

Brutto-Literpreis: 62,67 €

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


98/100 PP

"The 2018 Marienburg Fahrlay Reserve is enormously intense and concentrated on the nose, offering super ripe fruit intertwined with spicy slate aromas. Rich and baroque on the palate yet crystalline, saline and refined, this is a dense, powerful, finely tannic and still slightly bitter-finishing Reserve that needs another couple of years or even a decade to reveal its true elegance, finesse and terroir character. 13% stated alcohol. Natural cork. Tasted at the domaine in July 2022."
(Stephan Reinhardt, robertparker.com)

Die Pündericher Lage Marienburg Fahrlay ist ein Weinberg mit vornehmlich blau leuchtendem Schiefer. Der Tonanteil ist hoch, und es findet sich auch ein kleiner Anteil von Kalkpartikeln. Die sehr schotterige terrassierte Lage ist nach Süden ausgerichtet. Die Art des Gesteins sorgt im Wein später für hohe Spannung und Mineralität. Die Reben erhalten nach Lese und Sortierung eine längere Maischestandzeit, werden sehr langsam mit geringem Druck gepresst und spontan vergoren. Die Klärung findet durch Sedimentation statt. Außer kleinen Schwefelgaben kommt nichts mehr hinzu. Der Ausbau erfolgt in traditionellen moselanischen Fuderfässern von 1.000 Litern Fassungsvermögen. Zwei Jahre ist der Wein gereift und wurde dann unfiltriert auf die Flasche gezogen.

"Ein imposanter Weinberg – ein imposanter Wein. Die uralten Reben dieser uralten Terrassenlage bringen regelmäßig einen Wein von intensiver Mineralik, Eleganz und Tiefe hervor, der erst nach einigen Jahren Flaschenreife so richtig zeigt, was wirklich in ihm steckt. Der hier hellgraue Schiefer ist von eisenhaltigen Schichten durchzogen und noch weniger verwittert als in den angrenzenden Bereichen. Die Arbeit in unserer erklärten Lieblings-Parzelle ist natürlich nicht leicht, und durch so manchen Steinschlag aus der darüber liegenden Felswand wurde so manche Rebe in Mitleidenschaft gezogen. Doch der Wein entschädigt für die Mühen... Über 70-jähriger Rebbestand in traditioneller Einzelpfahlerziehung."
(Weingut Clemens Busch)


Anbauregion: Mosel
Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 2018
Klassifikation: Großes Gewächs
Typ: Weißwein trocken Weißwein
Land: Deutschland
Weingut: Busch, Clemens
Lage: Marienburg Felsterrasse
Rebsorte: 100% Riesling
Ausbau: Spontanvergoren. Der Ausbau erfolgt in traditionellen moselanischen Fuderfässern von 1.000 Litern Fassungsvermögen. Zwei Jahre ist der Wein gereift und wurde dann unfiltriert auf die Flasche gezogen.
Durchschnittliches Rebenalter: über 70 Jahre
Boden: Blauer Schiefer
Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Restzucker: 6,0 g/l
Gesamtsäure: 5,3 g/l
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2045+
Trinktemperatur: 12-14 °C
Verschluss: Naturkork
Bewertung robertparker.com: 98/100
Bewertung Daniel Nussbaum: 94+/100
Bewertung Jahrgang: ****/*****
Abgefüllt von: Weingut Clemens Busch, Kirchstrasse 37, 56862 Pünderich / Germany
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.