Christmann Königsbacher Idig Riesling Großes Gewächs 2016

75 cl - Bouteille, Normalflasche


53,00 €

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand

Brutto-Literpreis: 70,67 €

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


99/100 Wein-Plus

"Tiefer, komplexer, noch ziemlich verschlossener, fester, etwas gelb-gewürziger und deutlich hefiger Duft mit pfeffrigen Noten, Kümmel, Mohn, reichlich Mineralik und verhaltenen gelbfruchtigen Aromen. Konzentrierte, reife, kühle und saftige Frucht mit viel Hefe, etwas Pfeffer und hellen nussigen Tönen, sehr feine, reife Säure, dicht und nachhaltig am Gaumen, hat fast süßlichen Schmelz, aber keinen Zucker, griffig, tief und nachhaltig am Gaumen, noch völlig unentwickelt, ein Hauch Exotik im Hintergrund, etwas gelbe Würze und Tabak, rotbeerige Spuren, vielschichtig, hat gleichzeitig schon einen trügerischen Charme, berührt einen bis ins Mark, packend und lang. Ein absolutes Meisterwerk."
(weinplus.de)

96/100 James Suckling

"The delicious paradox of this great dry riesling is the way it is built on an imposing scale, but is very pure and super straight without any hint of heaviness, even on the very long powerful finish. You'll need to be patient for at least a couple of years if you want to experience all the subtle nuances, but the ripe mirabelle note is already delightful. At least thirty years of ageing potential."
(James Suckling, jamessuckling.com)

Der Idig ist das Kernstück des Weinguts. Erstmals im 14. Jahrhundert erwähnt, ist er bis heute eine ungeteilte, vier Hektar große Monopollage. Der Hang fällt steil nach Südsüdost ab und ist geprägt von einem massiven Kalkunterboden und einer Terra-Fusca-Kalkgeröllauflage mit Buntsandsteingeröll und Basalt. Der Idig kann sicher zu den wenigen Grand-Cru-Lagen gezählt werden, die Deutschland zu bieten hat. Der Riesling wurde im November komplett botrytisfrei gelesen. Er stand bis zu sechs Stunden auf der Maische, wurde spontanvergoren und wie alle Christmann´schen Weine bis auf drei Gramm Restzucker heruntergegoren und im großen Doppelstückfass ausgebaut.

"Die VDP.Grosse Lage Idig ist eine der vorzüglichsten Lagen der Pfalz und durch unseren monopolartigen Besitz stellt sie auch das Kernstück unseres Gutes dar. Die hier erzeugten Weine gehören zu den stilprägenden Weinen der Kategorie Großes Gewächs. Jahr für Jahr werden sie fast weltweit gefeiert und zu den besten Weinen ihrer Kategorie gezählt. Sowohl im Gault Millau WeinGuide als auch im Eichelmann Weinführer werden sie zur kleinen exklusiven Auswahl der bedeutendsten deutschen Grand Crus gezählt."
(Weingut Christmann)

Anbauregion: Pfalz
Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 2016
Klassifikation: Großes Gewächs
Typ: Weißwein trocken Weißwein
Land: Deutschland
Weingut: Christmann
Lage: Königsbacher Idig
Rebsorte: 100% Riesling
Ausbau: ungeschönt und unbehandelt reift der Wein bis zur Abfüllung lange auf der Hefe und Feinhefe im Edelstahl und im Doppelstück, spontan vergoren
Rebfläche: 4,0 ha
Boden: Kalkfelsmassiv mit Bundsandsteingeröll
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Restzucker: 1,0 g/l
Gesamtsäure: 6,2 g/l
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2040+
Trinktemperatur: 12-14 °C
Verschluss: Naturkork
Bewertung James Suckling: 96/100
Bewertung Daniel Nussbaum: 95+/100
Bewertung Jahrgang: ****/*****
Bio-Codenummer: DE-ÖKO-003
Abgefüllt von: Weingut Christmann, Peter Koch Straße 43, D-67435 Gimmeldingen
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.