Chateau La Mission Haut Brion 2001

75 cl - Bouteille, Normalflasche


229,00 €

inkl. MwSt., kein MwSt.-Ausweis. Nach §25a UStG Differenzbesteuert , versandfreie Lieferung

Brutto-Literpreis: 305,33 €

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


96/100 PP

"Perhaps one of the more overlooked vintages in recent years, the Château La Mission Haut-Brion 2001 is one of the finest wines of the vintage. Here, one is immediately taken aback by the precision exuded by the nose: small dark cherries and orange blossom still there, perhaps the mineralité more heightened than ever. The palate displays exquisite balance with nigh on perfect acidity, demonstrating more tension, if not the dimension of the 1990 tasted alongside. This is a serious La Mission for long-term aging. Tasted June 2014."
(Neal Martin, robertparker.com)

19/20 René Gabriel

"09: Dunkles, dichtes Granat. Kräutriges Bouquet, Tabak, Korinthen, feine Rauchnoten, Pumpernickel. Grosser Gaumen, fleischig, eine tolle Konzentration zeigend, Holunder, Black-Currant, aussen rund innen kräftig, geniale Länge. Legt permanent zu und gehört zu den nicht ganz heimlichen Stars des Jahrganges. Damals noch weit günstiger als die Premiers und somit ein toller Wertkauf. 10: Bei einem Lunch auf La Mission. Alle waren begeistert. Hier kann man schon mal den Korkenzieher holen. Aber nicht gleich die ganze Kiste austrinken. (19/20). 12: Dunkles Weinrot, schöne Mitte, noch keine Reifetöne. Delikates, sehr vielschichtiges Bouquet, zeigt dabei eine erste, zarte Öffnung, rote und schwarze Johannisbeeren, aber auch etwas Brombeeren, ein Hauch Zimt und Edelhölzer, verführerische Röstnoten. Harmonischer Gaumen, wunderschön ausgelegt und mit einer sehr feinen, noch stützenden Adstringenz. Eleganz pur. Hier paaren sich Finesse und Power. Eine der heftigsten Kaufempfehlungen für wahre Missionfans. 14: Bei einem Diner auf Haut--Briuon. Er war genau auf den Punkt dekantiert und bereitete enorm Spass. 15: Magnumflaschen im Schloss Brandis am R&R-Abend. Das war fast ein Kindermord. Die Dinger waren extrem jung. Ein gigagrosser Mission. Geduld bringt Pessac! (19/20). 16: Im Gupf getrunken. Hat sehr viel Spass bereitet und war (zu) schnell leer."
(René Gabriel, bxtotal.com)

Chateau La Mission Haut Brion (Pessac-Léognan / Graves)

"Unter den allerbesten Bordeaux ist dies der Arroganteste. Ein Premier Grand Cru muss hoch fein sein. Mission scheint genau das Gegenteil darstellen zu wollen. Und genau das wiederum macht seine ganz persönliche Grösse aus. Rauchiges Terroir, muskulöse, fleischige Textur und ein derartig ausgeprägter Charakter machen ihn zu einem nicht kopierbaren Body-Builder in der Bordeaux-Szene. Der Preis ist leider in den letzten Jahren signifikant gestiegen. Zugegebenermassen ist der Wert jetzt dort, was er meistens kostet. Heisst - früher war er zu billig! Jetzt ist er preiswert. In kleinen Jahren ist er meist einer der besten Werte überhaupt. Wenn ich mich zurück erinnere, wie viele herrliche Flaschen ich damals vom 1987er gekauft und hemmungslos getrunken habe... Trotzdem der Mission bei Fassproben oft schon einen grossen Teil seiner Qualität zeigt, neige ich dazu, ihn ständig zu unterschätzen."
(René Gabriel - einflussreichster, deutschsprachiger Weinkritiker)

http://www.mission-haut-brion.com/

Anbauregion: Pessac-Léognan (Graves) Bordeaux
Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Weingut: Chateau La Mission Haut Brion
Jahrgang: 2001
Klassifikation: AOC Pessac-Léognan (Graves)
Typ: Rotwein trocken Rotwein
Land: Frankreich
Rebsorte: 48% Cabernet Sauvignon, 45% Merlot, 7% Cabernet Franc
Ausbau: 24 Monate in 100% neuen französischen Barriques, keine Filtration
Ertrag: 40 hl/ha
Rebfläche: 21 ha
Durchschnittliches Rebenalter: 30 Jahre
Durchschnittliche Jahresproduktion: 6.000 Kisten
Boden: Flache Schicht von grobem Kies über einem mit Kalkstein vermischten Feinkies-Unterboden
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2035+
Trinktemperatur: 16-18 °C
Verschluss: hochwertiger Naturkork
Bewertung robertparker.com: 96 /100
Bewertung WeinWisser, René Gabriel: 19 /20
Bewertung Jahrgang: ****/*****
Grand Vin: Chateau La Mission Haut Brion
Zweitwein: La Chapelle de la Mission Haut Brion
Weißwein: La Mission Haut Brion Blanc
Abgefüllt von: Chateau La Mission Haut- Brion, 67,rue Peybouquey, 33400 Talence, Frankreich
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.