Chateau Haut Brion 1999

75 cl - Bouteille, Normalflasche


349,00 €

inkl. MwSt., kein MwSt.-Ausweis. Nach §25a UStG Differenzbesteuert , versandfreie Lieferung

Brutto-Literpreis: 465,33 €

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


93/100 PP

"Deep plum, currant, and mineral notes emerge from the concentrated, beautifully balanced, pure 1999 Haut Brion. It seems to be cut from the same mold as years such as 1979 and 1985. There is a hint of graphite in the abundant fruit. The wine is medium to full-bodied, nuanced, subtle, deep, and provocatively elegant. It is made in a style that only Haut Brion appears capable of achieving. The finish is extremely long, the tannins sweet, and the overall impression one of delicacy interwoven with power and ripeness. Anticipated maturity: 2007-2025."
(Robert M. Parker, Jr., robertparker.com)

19/20 René Gabriel

"18: Blindprobe in der Dankbarkeit in Podersdorf. Sehr dunkles Purpur, immer noch sehr jugendlich. Feines, zart tintiges, Lakritzebouquet, unten zeigen sich gewisse Rauchnoten, Damassine-Pflaumen, sogar eine gewisse Black-Currantnote ist zu spüren, hochfein und dicht. Im zweiten Ansatz wunderschöne, einzigartige, kräutrige Noten vermischt mit schwarzer Schokolade zeigend. Im Gaumen stoffig, feinfleischig, vermittelt Reserven und gibt sich ziemlich royal. Er legte in der Folge am meisten zu. Das ist eine tolle Ausgangslage für einen mindestens 20 Jahre länger andauernden Weingenuss. Druck - Energie - Dichte!"
(René Gabriel, bxtotal.com)

"Es spricht vieles dafür, dass es sich bei diesem großartigen Premier Cru, dem Chateau Haut Brion, um den elegantesten und hinsichtlich der Aromen komplexesten Wein der Welt handelt."
(Robert M. Parker, Jr.)

1er cru classé, Graves
Das Château Haut-Brion ist das älteste, wenn auch kleinste der Weingüter, das 1855 mit der Klassifikation "Premiers Grands Crus" ausgezeichnet wurde.

Anbauregion: Bordeaux Pessac-Léognan (Graves)
Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 1999
Klassifikation: Premier Cru Classé seit 1855
Typ: Rotwein Rotwein trocken
Land: Frankreich
Weingut: Chateau Haut Brion
Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und max. 1% Petit Verdot
Ausbau: 18-22 Monate in 80% neuen französischen Barrique, Schönung, keine Filtration
Ertrag: 35-40 hl/ha
Rebfläche: 45 ha
Durchschnittliches Rebenalter: 39 Jahre
Durchschnittliche Jahresproduktion: 13.000 Kisten (inkl. Zweitwein)
Boden: Las Grabas de Bourdeus (Nährstoffarmer Boden mit hohem Kieselanteil)
Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2030+
Trinktemperatur: 16-18 °C
Verschluss: hochwertiger Naturkork
Bewertung robertparker.com: 93/100
Bewertung WeinWisser, René Gabriel: 19/20
Bewertung Daniel Nussbaum: 94/100
Bewertung Jahrgang: ***-****/*****
Grand Vin: Chateau Haut Brion
Zweitwein: Clarence de Haut Brion
Weißwein: Haut Brion Blanc
Abgefüllt von: Chateau Haut Brion, B.P. 24, 133 av. Jean Jaurès, 33602 Pessac - Cedex, Frankreich
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.