André Perret Condrieu Chéry 2018

75 cl - Bouteille, Normalflasche


49,00 €

inkl. 16% MwSt. , zzgl. Versand

Brutto-Literpreis: 65,33 €

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
innerhalb von Deutschland

Stk


95/100 vinous

"Translucent yellow. Seductively perfumed aromas of passion fruit, pear nectar, white peach and orange zest, along with suggestions of jasmine and tarragon. At once concentrated and lively, offering vibrant, mineral-laced orchard and pit fruit flavors that are complicated by a suave, steadily building floral nuance. Finishes with a strong jolt of minerality, repeating florality and noteworthy persistence. This wine's blend of power and finesse is quite something."
(Josh Raynolds, robertparker.com)

Condrieu ist die am nördlichsten gelegene Weißwein-Appellation des Rhônetals. Diese grandiosen Weine verdanken ihren außergewöhnlichen Charakter der Viognier-Rebe, die hier auf den engen Terrassen im Steilhang am Westufer des Flusses angepflanzt wird. Mit ihren oft dezent cremig unterlegten Aromen von weißem Pfirsich, Aprikose und Orangenblüte zählen die Condrieus zu den großen Weissweinklassikern in Frankreich. Chéry ist eine Einzellage mit über 60-jährigen Reben auf einem südlich bis südöstlich ausgerichtetem Steilhang und einem Boden von Granit, Glimmer und Schiefer.

André Perret zählt zu jener sehr kleinen Schar von Winzern, die mit unablässigen Fleiss und Hingabe das einzigartige Terroir der Appellation Condrieu zu wiederentdecktem Weltruhm geführt hat. Der studierte Biologe mit burgundischen Wurzeln übernahm 1982 den Bauernhof seiner Familie in Verlieu-Chavanay und legte in mühsamer Handarbeit neue Weingärten in den steinigen Steillagen von Condrieu an. Seine in naturnaher Wirtschaftsweise erzeugten Weine zählte bis heute zu den feinsten Vertretern dieser Appellation und finden sich häufig auf den Karten führender Sterne-Restaurants in Frankreich (Robert Parker: "If I see a bottle of his Condrieu on a wine list, I order it."). Perrets Condrieu verbinden aromatischen Reichtum und Komplexität mit subtiler Finesse und mineralischem Schliff.

Anbauregion: Nördliche Rhone Condrieu, nördliche Rhone
Flaschengröße: 75 cl - Bouteille, Normalflasche
Jahrgang: 2018
Klassifikation: AOC Condrieu
Typ: Weißwein trocken Weißwein
Land: Frankreich
Weingut: André Perret
Lage: Chéry
Rebsorte: 100% Viognier
Ausbau: 12 Monate auf der Hefe, davon 1/3 im Stahltank und 2/3 im Holz
Ertrag: 35 hl/ha
Rebfläche: 3,0 ha
Durchschnittliches Rebenalter: 60 Jahre
Boden: Granit, Glimmer und Schiefer
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Trinkempfehlung ab: jetzt
Trinkempfehlung bis: 2035
Trinktemperatur: 12-14 °C
Bewertung A.Galloni, vinous.com : 95/100
Bewertung Jahrgang: ****/*****
Abgefüllt von: André Perret, 17, Verlieu, (RN 86), 42410 Chavanay, Frankreich
Allergenhinweis: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.